Coding for competence!

Image of Mario Schönherr
Mario Schönherr
Wenn wir von Digitalisierung und technologischen Fortschritt sprechen, denken wir sofort an die großen Player wie Google, Apple, Microsoft, etc.

Doch genau so wichtig ist die digitale Transformation mittlerweile auch für die vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen. Handwerksbetriebe wissen mittlerweile um die Wichtigkeit eines Webauftritts, der Handel lernt gerade, dass es ohne e-Commerce-Lösungen nur noch schwer geht und Service- und Dienstleistungsunternehmen entdecken die Vorzüge eigener App-Lösungen.

Entwickler und Programmierer sind gefragt, wie nie!
Viele Unternehmen setzen auf junge Talente, die digital denken und wirken wollen. Das soziale Netzwerk LinkedIn gab schon im Jahr 2015 eine Studie in Auftrag, für die rund 300 Geschäftsführer und Personaler in Deutschland befragt wurden. Sie zeigte, dass das "Verständnis für Programmierung" eine der wichtigsten Kompetenzen von Arbeitnehmern ist, die auch in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen wird.


Nicht jeder muss coden können...

Unternehmen suchen Mitarbeiter, die sich mit dem Internet der Dinge auskennen – darauf deutet eine Studie eines IT-Beratungsunternehmens hin, für die an die 200 Firmen befragt wurden. Gesucht werden also Leute, die sich mit einer internetfähigen Waschmaschine auskennen oder App-Ideen für mobile Geräte entwickeln können, aber auch auf Nutzbarkeit achten und Einfälle aus einem anderen Berufsfeld mitbringen.
Nicht jeder muss „coden" können, aber jeder sollte verstehen, wie der eigene Beitrag mit der gesamten Wertschöpfung über Computersysteme verknüpft ist und welche Vorteile sich durch die Digitalisierung von Prozessen für die Unternehmen schaffen lassen.

Neu: Coding School Wörthersee:
In Klagenfurt wurde mit der Coding School Wörthersee bereits auf diese Entwicklung reagiert. Sie setzt auf ein 10 Jahre in der Praxis entwickeltes Konzept der Wissensvermittlung, um die TeilnehmerInnen bestmöglich aus- bzw. weiterzubilden. Im Gegensatz zu klassischen Kursen werden in der Coding School neueste Technologien von ausgebildeten SoftwarearchitektInnen vermittelt. So ist es möglich, immer State-of-the-Art Konzepte sowie Programmierleitfäden, welche tagtäglich in der realen Berufswelt angewandt werden, direkt in die angebotenen Weiterbildungen einfließen zu lassen.

Der Südwind wird sich noch genauer mit der Coding School Wörthersee beschäftigen und auch die Initiatoren zu Wort bitten. Habt ihr Fragen, die euch zur Coding School einfallen. Wollt ihr etwas wissen? Dann schreibt uns einfach. Wir liefern euch die Antworten!


Bist du neugierig, was die digitalen Herausforderungen der Zukunft sind?

Connecte dich mit uns und lass´ uns gemeinsam neugierig sein! Welche Chancen bieten sich? Was (oder wen) benötigen wir, um unsere Visionen umzusetzen. Denn wir sind bereit, wenn du es bereit bist!

 

Hinterlasse ein Kommentar!

Blog posts

Related Articles.

Image of Mario Schönherr
Mario Schönherr

Daten sind das neue Öl!

Das Tempo des technologischen Fortschritts wächst rasant – und folglich steigen Volumen und...
Mehr lesen
Image of Mario Schönherr
Mario Schönherr

New Normal - die Arbeit kommt zu den Wohnorten?

Braucht es in Zukunft für Unternehmen noch eigene Büroflächen? Wie sehen die Arbeitsplätze der...

Mehr lesen